Abendkleider

 

Sind Sie Gast bei einer Hochzeit oder gar die Braut- oder Bräutigammutter? Oder möchten Sie nur einmal wieder einen Ball besuchen?

Wir fertigen Ihr Abend- oder Cocktailkleid in Handarbeit ganz nach Ihren Wünschen exklusiv für Sie an. Wie bei unseren Brautkleidern verarbeiten wir auch hier als Grundmaterial reine Seide, die beispielsweise mit Spitzen, Perlenstickereien oder Tüll kombiniert werden kann. So entstehen einzigartige Kreationen, die im wahrsten Sinne des Wortes auf den Anlass und die Trägerin zugeschnitten sind.

Vereinbaren Sie einen Termin für einen unverbindlichen Besuch in unserem Atelier, stöbern Sie in Stoffmusterkarten und probieren Sie unsere pret-à-porter-Modelle an.  Lassen Sie sich inspirieren!

 

 

 

Zweifarbiges Abendkleid aus Dupionseide. Das cremefarbene Corsagenoberteil mit Herzausschnitt wird ergänzt durch einen wadenlangen fliederfarbenen Rock. Charmanter Akzent ist eine doppelseitige Schärpe, die, zur Schleife gebunden, beide Farben wieder aufgreift und die Taille betont.

 

 

 

 

 

Cocktailkleid aus einem brombeerfarben changierenden Seidenköper. Das Oberteil hat kurze Ärmel, vorne einen U-Boot-Ausschnitt und hinten einen tiefen V-Ausschnitt. Der knielange Rock ist als  Ballonrock gestaltet, der den Schimmer des Materials besonders schön zur Geltung bringt. Dieses Kleid ist ein pret-à-porter-Modell und kann im Atelier anprobiert werden.

Unten sehen Sie links eine Kundenanfertigung. Der gleiche Grundschnitt wurde hier mit langen Ärmeln gearbeitet. Für die Taillenbetonung wurden eine Ansteckblume und eine breite, zweifarbige Schärpe angefertigt. So kann das Kleid immer wieder anders aussehen.

Rechts das gleiche Kleid in edlem Silbergrau, ohne Ärmel und mit einem Organzabindeband.

Dieses Kleid zeigt sehr gut die unendlichen Möglichkeiten bei der Verwendung eines Grundschnitts.

 

 

Kleid aus Seidenbrokat in olivgrün-gold changierend. Ein eng anliegendes Oberteil mit weitem, beinahe schulterfreiem Ausschnitt und Dreiviertelärmeln wurde kombiniert mit einem üppigen Glockenrock im „Vokuhila“-Stil: vorne bedeckt er gerade die Knie, während er hinten bodenlang ausläuft. Dieses Kleid ist ein pret-à-porter-Modell und kann im Atelier anprobiert werden.

 

 

 

 

 

 

 

Ein schlichtes knielanges Cocktailkleid aus roséfarbener Dupionseide mit großem Rundhalsausschnitt, überschnittenen Schultern und einem Taillenband. Für den Rock kam eine farblich passende, mit Biesen in Rautenmuster verzierte Dupionseide zum Einsatz. Dieses Kleid ist ein pret-à-porter-Modell und kann im Atelier anprobiert werden.

 

 

 

 

 

 

 

Kostüm aus lilafarbener Dupionseide. Der schmale Rock wird ergänzt durch eine Jacke mit Kelchkragen. Die mit Seide bezogenen Knöpfchen vervollständigen den Eindruck vollendeter Eleganz. Das ideale Kleidungsstück für die Braut- oder Bräutigammutter! Die Seide ist in unzähligen wunderschönen Farben erhältlich. Die Auswahl wird Ihnen schwer fallen.  Je nach Farbe ist das Kostüm sehr gut auch zu anderen Gelegenheiten zu tragen. Getrennt voneinander können Jacke und Rock – entsprechend kombiniert – sogar alltagstauglich sein.

 

 

 

 

 

 

 

Zweiteiler bestehend aus Etuikleid mit Jäckchen, gearbeitet aus schimmernder Dupionseide. Das Kleid hat einen tiefen V-Ausschnitt, der unter der Jacke verschwindet. Der breite Schalkragen und die bezogenen Knöpfe tragen zur weiblichen Ausstrahlung dieser Kombination bei. Ideal für die Braut- oder Bräutigammutter und ebenfalls in vielen Farben zu realisieren. Auch das passende Täschchen kann auf Wunsch angefertigt werden.

 

 

 

 

 

 

Bezauberndes, jugendliches Modell mit Spaghettiträgern. Der bauschige Ballonrock wurde aus dunkelblauem Seidentaft gearbeitet, der bei jeder Bewegung wunderbar rauscht! Das Oberteil mit leicht erhöhter Taille zeigt eine passende dunkelblaue Spitze, die hautfarben unterlegt wurde. Die Taille wird durch ein breites, gerafftes Taftband betont. Ein wunderschönes Abiballkleid, in vielen verschiedenen Farben zu realisieren!

 

 

 

 

 

Schlichtes Kleid aus smaragdgrüner Dupionseide. Die Ärmel sind leicht leicht überschnitten, der Rock ganz schmal geschnitten mit zwei aufspringenden Fältchen im Vorderteil. Der Ausschnitt ist rund und tief und schmeichelt dem Dekolleté. Ein schönes Kleid für eine Sommerparty, sehr gut zu kombinieren auch mit einer einfachen Strickjacke.

Unten eine Variation des Schnittes mit bauschigem Ballonrock, dekoriert mit handgearbeiteten Rosen in Pastellfarben.

 

 

 

 

 

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken